Gruseldinner

- 7 Dezember 2017 -

jack-event
Jack the Ripper

Nebel wabert durch die finsteren Straßen des East End. Ein schriller Schrei zerreißt die Stille! Ein Messer blitzt! Eine dunkle Gestalt verschwindet in der Nacht. Jack the Ripper hat wieder zugeschlagen!

London, 1888. Sie sind Zuschauer bei der gerichtlichen Untersuchung der Ripper-Morde. Die geheimnisvolle Alexandrina Kent beschuldigt Inspektor Abberline der Mörder zu sein. Sie begleiten Mrs. Kent bei ihrer Beweisführung in die skandalöse Show des magischen Houdinus, in die schreckliche Irrenanstalt von Dr. Hydy und auf einen unheimlichen Friedhof, auf dem Leichendiebe ihr Unwesen treiben. Kann der Ripper heute Abend tatsächlich enttarnt werden? Oder wird die Wahrheit niemals ans Licht kommen?

Ein mörderischer Spaß erwartet Sie.

Spielort: Orangerie Gastro GmbH, Auedamm 20 b, 34121 Kassel, Tel. 0561 – 286 103 18
Spielzeit: 07.12.2017
Preis: 79,- Euro pro Person (inkl. 4-Gänge-Menü + 1 Aperitif)

Reservierungen und Informationen:

Gruseldinner: (0611) 46 98 74 5

oder unter www.gruseldinner.de

…und allen bekannten Vorverkaufsstellen