8. Komische Nacht Kassel

- 20 Februar 2018 -

8. komische Nacht Kassel

Die Künstler geben wir in Kürze bekannt. Sichert euch jetzt eure Tickets und freut euch auf erstklassige Unterhaltung.

Die Komische Nacht ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland. In den schönsten Cafés, Bars und Restaurants einer Stadt erleben die Gäste und ihre Freunde bei dieser einzigartigen Show einen ausgelassenen Abend – mit bester Unterhaltung durch verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Komiker.

Der Comedy-Marathon findet bereits seit mehreren Jahren überaus erfolgreich in mittlerweile über 25 deutschen Städten (u.a. Oldenburg, Hannover, Hildesheim, Wolfsburg, Frankfurt) statt. Im Februar ist die Komische Nacht zum achten Mal zu Gast in Kassel.

In Zusammenarbeit mit mehreren Gastronomen, präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. an einem Abend verschiedene Comedians und andere Spaßmacher, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und der Komischen Nacht, garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.

Die Komische Nacht präsentiert einen Querschnitt durch die aktuelle Comedyszene in Deutschland. In jedem Laden treten an einem Abend fünf Comedians jeweils 25 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.

Bei der „8. Komischen Nacht Kassel“ treten auf: Bastian Bielendorfer, Benni Stark, Christian Schulte-Loh, Henning Schmidtke, Herr Niels, Johnny Armstrong und Thomas Fröschle. Diese werden dann in folgenden Locations spielen: Bar Seibert, Eigenart 116, Foster’s Garden, Fratelli, Karl’s, Orangerie und Palais Hopp.

Sichert euch jetzt eure Tickets und freut euch auf erstklassige Unterhaltung.

Die beteiligten Künstler:

Bastian Bielendorfer
Basti Bielendorfer ist Lehrerkind, Mützenträger, Fast-Psychologe und war einmal genau 4 Stunden und 36 Minuten bei Edeka angestellt. Er kommt aus dem Florenz des Ruhrgebiets, Gelsenkirchen, in dem der Vokuhila noch Konjunktur hat und man auch mittags schon betrunken sein darf.

www.bastian-bielendorfer.de

Benni Stark
Benni Stark war in seiner Jugendzeit in einer Gang, kommt aus dem Halbghetto und wurde erfolgreich bei der Logopädin therapiert. Nach dem Zivildienst kam die Ausbildung zum Herrenausstatter. Benni ist kein normaler Herrenausstatter, er ist Herrenausstatter aus Leidenschaft… Erst recht, seitdem er gelernt hat, dass Frauen das Sagen haben und Männer auf Kommando hören.

www.bennistark.com

Christian Schulte-Loh
Christian Schulte-Loh ist ein Stand-up-Comedian der Londoner Schule. Dort ist er seit Jahren als deutscher Komiker erfolgreich. Wer vor Clubs voller angetrunkener Engländer besteht, dessen Comedy ist entsprechend direkt, schlagfertig, schnell und kugelsicher. Er verbindet typisch deutsche Themen mit typisch britischem Humor.

www.christian-schulte-loh.de

Henning Schmidtke
Noch nie hatten Menschen so viel Zeit wie heute, und doch hetzen wir durch’s Leben. Wir hetzen zur Arbeit, zum Sport, zum Yoga. Unser Wappentier ist kein Adler, sondern der frühe Vogel, der den Wurm fängt. Henning Schmidtke präsentiert ein entschleunigtes Kabarett-Programm über den Stoff, aus dem das Leben ist: Die Zeit. Mysteriös und doch alltäglich.

www.henning-schmidtke.de

Herr Niels
Herr Niels macht eigentlich Nichts…! …und wenn er was macht, dann macht er meistens Unsinn…! …aber das macht ja nichts! Getreu diesem Motto spielt sich Herr Niels in die Herzen seiner Zuschauer.

www.herr-niels.de

Johnny Armstrong
Johnny Armstrong ist ein Einzeiler-Schnellfeuer-Komiker aus Englands tiefem dunklen Norden. In der Kategorie „Alternativ“ verbreitet er schrägsten britischen Humor – auf Deutsch! Bekannt ist Armstrong für seine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt.

www.johnny-armstrong.com

Thomas Fröschle
Thomas Fröschle zeigt uns, wo wir im Alltag getäuscht werden! Er deckt auf, ob wir wirklich auf dem Mond waren. Wie der push-up-BH funktioniert. Wie uns Hotelzimmer Frische vortäuschen. Warum noch nie ein Vogel Strauß seinen Kopf in den Sand gesteckt hat. Warum es bei Playmobil keinen Hals-Nasen-Ohren Arzt gibt. Und Fröschle demonstriert, dass wir keinen freien Willen haben, aber das Leben trotzdem ganz schön ist.

www.thomas-froeschle.de


Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es in den beteiligten Lokalen und im Internet unter www.komische-nacht.de.

Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: ab ca. 18:00 Uhr